Was uns wichtig und wertvoll ist…

 




TRADITION
UND
NACHHALTIGKEIT

 

Seit 1710 ist die Familie dem Wein verbunden
Tradition verpflichtet
Altes Wissen und neuzeitliche Erkenntnisse werden gebündelt zum Wohle und zur Gesundheit der Reben sowie des Bodens. Nur Weinberge, die mit Liebe und Weitsicht kultiviert werden, bringen die besten Weine. Der Weinberg ist unsere Existenzgrundlage, wir leben nicht nur von ihm, auch mit ihm. Auch beim Weinausbau wird altes Know- how und moderne, schonende Kellertechnik zum Erhalt höchster Qualität eingesetzt.

Der Wein soll Ihnen und uns ein genussvolles Lebensgefühl bereiten, mit Freunden oder auch alleine. Hier setzen wir auf ein fruchtiges, nachhaltiges Geschmackserlebnis. Bei der Ernte aus reifen, gesunden Trauben erzeugen wir Weine mit Eleganz, Finesse und Mineralischer Frucht. Vom Weinberg gelangen die Trauben rasch in den Weinkeller. Dort werden sie schonend verarbeitet, gekühlt und langsam vergoren.
Nach der Gärung und Ausbauzeit auf der Feinhefe werden die Weißweine im Frühjahr filtriert und auf die Flasche gefüllt, die Roten dürfen im Holzfass reifen bis kurz vor der nächsten Ernte.




QUALITÄT




LEBENSFREUDE
UND
GESELLIGKEIT

 

Wein schafft Lebensfreude und Geselligkeit. Gerade in der heutigen Zeit, so glauben wir, ist ein kultiviertes und fröhliches Miteinander besonders  wichtig.

Ein moderater Weingenuss ist hierbei die beste Grundlage. Erfahren oder erleben können Sie dies auch bei einer Weinprobe in unserem alten Gewölbekeller, beim Hoffest im September oder bei einer Weinprobe bei Ihnen zu Hause.

 

Der gute Kontakt, das persönliche Gespräch und die individuelle Beratung zwischen Ihnen als Konsument und Genießer und uns als Weinerzeuger halten wir bei der Vermarktung unserer Qualitätsprodukte für unverzichtbar.

Unser höchstes Ziel sind zufriedene Kunden, die von Qualität und Service überzeugt sind und uns gerne weiterempfehlen!




PERSÖNLICHER KONTAKT
UND 
VERTRAUEN

„Genieße das Leben beständig, du bist nämlich länger tot als lebendig!“

Scroll to top