Im 1200-jährigen Weinolsheim, das im rheinhessischen Hügelland 20 km südlich von Mainz und 6km westlich des Rheins gelegen ist, leben wir, die Kolb`s

Eine Winzerfamilie mit über 300-jähriger Tradition im Weinbau.
Unser Weingut wird derzeit in der 9. und 10. Generation von Winzermeister Volker Kolb und seiner Ehefrau Claudia bewirtschaftet. Seit 2009, nach bestandener Gesellenprüfung ist auch Sohn Mathias integriert. 2013 beendete er seine Ausbildung ebenfalls mit seinem Winzermeistertitel.
Als Familienunternehmen bewirtschaften wir aktuell 80.000 Rebstöcke auf 18 ha Rebfläche.

Auf unseren Lösslehm und Tonmergelböden in den Ortsgemeinden Weinolsheim, Dalheim, Uelversheim, Eimsheim sind weiße Traubensorten wie Riesling , Grauer Burgunder, Chardonnay, Silvaner, Rivaner, Huxel, Bacchus, ebenso zu Hause wie die roten Sorten Dornfelder, Spätburgunder, Portugieser, St. Laurent und Regent.

Von der Verarbeitung der Ernte, der Lagerung und dem Ausbau der Weine über die Abfüllung bis hin zum Verkauf wird alles in Eigenregie getätigt.

Ergänzt wird unser Angebot durch die begehrten Winzersekte mit Flaschengärung, Traubenbrand, Sahnelikör und Traubensaft.

 

Seit 300 Jahren pflegen wir Weinbau in der Familie!

Im Betrieb sind Winzermeister Volker Kolb und seit 2009 Sohn Mathias (Winzermeister) für die Pflege der Weinberge zuständig. Auch im Keller werden Ausbau und Abfüllung der Weine gemeinsam erledigt.
Besonders erfreulich ist die Motivation und das Qualitätsstreben des Juniors im Weinberg und Keller.
Claudia Kolb ist in der ersten Linie für die Büroorganisation zuständig und managt gemeinsam mit ihren zwei Winzermeistern Vertrieb und Verkauf.
Freundin von Mathias-
Kerstin, ehemalige Weinprinzessin und ausgebildete Agrarbetriebsfachwirtin- Weinbau- unterstützt uns mit Kräften und neuen Ideen.

 






Die Weinmacher

Unser Motto:

Ein partnerschaftliches Miteinander ist die Grundvorrausetzung für Erfolg in Familie und Betrieb!






Im Weinkeller

 

Im modernisierten Keller wird Hygiene großgeschrieben.
Der Weinausbau und die Lagerung finden in Edelstahltanks statt. Diese können gekühlt werden, um so eine langsame Gärung zu ermöglichen, die das typische Sortenaroma prägt und erhält. Hier setzen wir auf ein fruchtiges, nachhaltiges Geschmackserlebnis bei der der guten Bekömmlichkeit besondere Beachtung zu kommt.

In den Holzfässern und Gfk Tanks werden unsere Rotweine ausgebaut. Hier können die Rotweine durch leichten Sauerstoffeintrag bis in den Spätsommer reifen.

Der Wein soll Ihnen und uns ein genussvolles Lebensgefühl bereiten.

Barriquekeller
Keller-rechts

 

Unsere Weinberge findet man in Weinolsheim und in umliegenden Orten. Somit bekommen wir eine Vielfalt von Bodenarten und Kleinklima der einzelnen Lagen. Unsere Weinreben wachsen auf Bodenarten, die ihren speziellen Bedürfnissen gerecht werden.
Somit können wir eine Grundlage für höchste Qualität setzen.
Altes Wissen und neuzeitliche Erkenntnisse werden gebündelt zum  Wohle und zur Gesundheit der Reben sowie des Bodens. Nur Weinberge die mit Liebe und Weitsicht kultiviert werden, bringen die besten Weine. Der Weinberg ist unsere Existenzgrundlage, wir leben nicht nur von ihm, auch mit ihm.






Im Weinberg

Scroll to top